Allgemeine Geschäftsbedingungen


Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehungen zwischen der Plus9.de UG haftungsbeschränkt (nachfolgend Plus9.de), Försterstraße 3, 48429 Rheine, vertreten durch den Geschäftsführer Klaus Juling, und dem Kunden gelten ausschließlich die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung geltenden Fassung. Abweichende Regelungen erkennen wir nur bei unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung an. Änderungen der AGB´s behält sich die Plus9.de vor.

§ 2 Vertragsabschluss
Unsere Angaben zum Softwareprogramm KuBAss und dessen Preis sind im Rahmen des Bestellvorgangs unverbindlich. Der Kaufvertrag über den oder die von Ihnen ausgewählten Artikel kommt erst mit Lieferung der Software zustande. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung bewirkt noch keinen Vertragsschluss. Für den Fall, dass bei KuBAss ein Softwarefehler vorliegt und die Plus9.de aus diesem oder einem anderen Grunde die Bestellung nicht ausführen kann, behält sie sich das Recht zum Rücktritt vor. Der Kunde wird unverzüglich über den Rücktritt informiert.

§ 3 Lieferung und Versandkosten
Die Übermittlung der Software erfolgt online. Angaben über die Lieferfrist bzw. über den Zeitpunkt der Bereitstellung sind unverbindlich, soweit der Termin nicht ausdrücklich zugesagt wurde. Die Liefer- bzw. Bereitstellungsfrist beträgt in der Regel 3 – 5 Werktage. Diese Frist kann sich bei Eintritt von unvorhersehbaren Ereignissen in angemessenem Umfang verlängern. Für Verzögerungen kann die Plus9.de keine Haftung übernehmen. Die Software wird bei Eingang der Bestellung zunächst für einen zeitlich befristeten Zeitraum übermittelt. Nach Zahlungseingang des Rechnungsbetrags auf dem Konto der Plus9.de gemäß § 4 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen erhält der Kunde den Lizenzschlüssel für den vertraglich vereinbarten Nutzungszeitraum. Mit Beendigung des Nutzungszeitraums muss für eine weitere Nutzung eine Nachlizenzierung auf der Grundlage der jeweils aktuellen Preisliste erworben werden.

§ 4 Kaufpreis, Zahlungsbedingungen, Eigentumsvorbehalt
Der Kaufpreis wird direkt nach Zugang der Software fällig. Grundlage ist die jeweils aktuelle Preisliste. Zahlung ausschließlich per Bankeinzugsverfahren. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung in unserem Eigentum.
Der Vertrag verlängert sich nach Ablauf der Vertragslaufzeit jeweils um ein weiteres Jahr, falls ihn nicht einer der Vertragspartner mit einer Frist von drei Monaten zum Ende der Vertragslaufzeit kündigt.

§ 5 Gewährleistung und Haftung
Die Software KuBAss wird mit einer Mustervorbelegung ausgeliefert. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Käufer/Nutzer diese Belegung vor dem erstmaligen Einsatz überprüfen und eigenverantwortlich festlegen muss. Ebenso ist der Käufer/Nutzer für notwendige Änderungen bzw. Ergänzungen während der Nutzungszeit selbst zuständig. Eine Haftung für den Inhalt, die Vollständigkeit oder Wirkung der Bedarfsanalyse KuBAss wird nicht übernommen. Liegt ein von uns zu vertretender Mangel der Software vor, kann vom Kunden eine Ersatzlieferung verlangt werden. Es gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist.



§ 6 Datenschutz
Zur Auftragsabwicklung speichern wir die personenbezogenen Daten des Kunden. Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Bis zu einem möglichen Widerruf ist die Plus9.de und ein eventueller Rechtsnachfolger berechtigt, die Kundendaten zu eigenen Informationszwecken zu nutzen. Der Widerruf ist telefonisch, per Fax, per Brief oder E-Mail möglich.

§ 7 Anzuwendendes Recht/Gerichtsstand
Die Geschäftsbeziehungen mit der Plus9.de unterliegt ausschließlich Deutschem Recht. Die Geltung des UN-Kaufrechts wird ausgeschlossen. Der Gerichtsstand ist Rheine.


§ 8 Salvatorische Klausel
Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so gelten an ihrer Stelle die allgemein gesetzlichen Regelungen. Die teilweise Unwirksamkeit einzelner Regelungen berührt nicht die Wirksamkeit der übrigen Regelungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen.